Dienstag, 5. Januar 2010

Der Aufreger des Tages...

ist dieses hier:
Diese email habe ich heute Mittag erhalten. Wie sich herausgestellt hat, hat besagte Shop-Betreiberin einfach mein Bild kopiert und als ihres ausgegeben.
Ich musste sie natürlich anrufen und habe nach der Lampe gefragt.Ja diese müsste erst angefertigt werden.
Als ich sie fragte, warum sie denn dafür mein Foto verwendet, meinte sie steif und fest, das wäre ihr eigenes.Tja, meinte ich, das könne ja so nicht sein, denn genau dieses befindet sich ja in meinem Shop,sogar das Datum stehe noch drauf.Ausserdem hätte sie meine Fehler(hatte beim lackieren ein/zwei Sprühflecken drauf)mit übernommen.Erst als ich meinte, dann müsste sie mit einer Abmahnung rechnen, wenn sie die Bilder nicht rausnimmt, wurde sie schnell.

Ich bin ja eher der ruhige Vertreter und lasse mich so schnell nicht aus der Ruhe bringen, aber DAS regt mich jetzt auf !!
Ich finde, man kann sich ja Anregungen von anderen holen und versuchen dies in seinem Rahmen umzusetzen.Aber von anderen zu klauen und es dann als sein Eigenes auszugeben, das geht zu weit.

Also, "liebe" Frau V. aus B.,
das ist ein absolutes Armutszeugnis, was Sie sich da ausstellen.Eigene Ideen umsetzten und eigene Foto´s machen ist angesagt !!!
Und wenn das nochmal vorkommt, dann wissen Sie ja was passiert,gell??


Hier also besagte email:

Sehr geehrter Herr Günther,

da ich schon seit einigen Tagen im Web unterwegs bin nach einer Wandlampe für meine Tochter, bin ich bei Dawanda auf Ihre Lampen gestoßen. Wiederrum habe ich auch einen Shop gefunden wo genau die selbe Lampe wie von Ihnen angeboten wird mit ganz genau dem selben Bild.

Nur der Unterschied daran ist, das Ihre Lampe 29,00 + Versand kostet und diese aus dem Shop nur 15,00 + Versand. Jetzt würde ich gerne mal wissen wo denn da der Unterschied ist. Weil jeder muß ja schauen das er spart.

Ich bitte deshalb um Rückantwort.

Zu finden ist die Lampe hier:

Den Link habe ich entfernt !!

Mit freundlichen Grüßen

J.R.........

Kommentare:

  1. Na das ist aber wirklich dick aufgetragen....Neeee !!!! Ich kann dich gut verstehen, daß du sauer warst...wäre ich auch....
    Na ja, wollen wir hoffen, daß es nicht wieder vorkommt.
    Ich wünsche dir trotzdem noch einen schönen Tag.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Na da bleibt einem ja die Spucke weg! Nicht schlecht Herr Specht. Da wäre ich auch zornig gewesen.

    LG von Jule

    AntwortenLöschen
  3. Mannoman....das ist eine Frechheit....
    Liebe Grüsse für dich
    Patricia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tatjana,

    deine Aufregung und Verärgerung kann ich nur zu gut verstehen! Ist es schon wirklich mehr als armselig, ein fremdes Bild (und damit Werk) als sein eigenes auszugeben, finde ich es auch eine absolute Frechheit, für die Lampe dann auch noch knapp das Doppelte zu verlangen!

    Gut und richtig, dass du hier sofort reagiert hast! Und dank dem eMail-Absender, dass er dich auf diesen unverschämten Betrug sofort gemacht hat.

    Liebe Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  5. Ja, also, sie hat die Hälfte dafür verlangt.....
    ich 29, sie 15...

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja wirklich unverschämt ! Da hätte ich mich auch drüber geärgert... Vor allem weil sie dann auch noch so dreist lügt !

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja ein Hammer, sowas ist frech und dreist. Ich hatte sowas mal mit einem Bild von meinem Kater Blacky, dessen Bild ich auch im Blog nutze. Das hat eine in einem Spieleforum genutzt und meinte ganz frech das sei ihr Kater... Ich hab einfach gesagt meine Schwester sei Anwältin und schwubs war das Bild bei ihr verschwunden :D

    Liebe Hexengrüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen