Montag, 25. Januar 2010

Mein Mammut-Projekt...


... ich kann ja nicht nur Socken stricken!!
Nein, auch Pullover...
Aber dieses Teilchen will und will kein Ende nehmen...
DAS wird der Weihnachts-Geburtstagspullover für mein herzallerliebsten Angetrauten.
Der Geburtstag ist am Donnerstag.....
Ich habe tatsächlich schon das Rückenteil und dreiviertel des Vorderteils fertig...
Ich glaube, ich muss wohl was kaufen gehen.....
Diese gefühlten 1 Mio. Zöpfe schaffen mich, jede Reihe in der Anleitung nachlesen.....
Naja, der nächste Geburtstag kommt bestimmt...


Kommentare:

  1. Hallo Tatjana,
    na da hasst du dir aber ganz schön was vorgenommen. Ich bin grade an einem Pullover für mich, da sind zum Glück nur 5 dicke Zopfreihen auf dem Vorder- und Rückenteil. Also das hat mich schon ganz kirre gemacht. *schüttel*
    Wenn der fertig ist, weißt du auf jeden Fall was du geleistet hat. Hut ab!!
    Viele Grüße
    Gnubbel

    AntwortenLöschen
  2. Das wird ein super Teil! Wehe er liebt den Pulli nicht heiß und innig ;) Der Winter wird noch länger dauern, es ist auch im März noch sehr kalt.

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht doch schon gut aus! *Tatjana anfeuer*
    Und wer braucht schon Schlaf? *grins*

    Liebe Grüsse
    Juliane

    AntwortenLöschen
  4. Mensch sieht das schon toll aus! Chakka, das schaffst Du!!! Es gibt ja noch Valentinstag, Ostern und natürlich Weihnachten!! Und wenn er fertig ist wird er mit lebendem Objekt gepostet!
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  5. aber schick wird der pulli, wenn er denn fertig ist :-))
    gefällt mir sehr gut aber dieses viele gezöpfel wäre nichts für mich.
    liebe grüße
    brigitte

    AntwortenLöschen