Dienstag, 30. März 2010

Etwas still hier....

...zurzeit.Das hat aber 2 Grnünde.Zum einen habe ich an diversen Wichtelgeschenken genadelt, die ich ja noch nicht zeigen kann.
Aber zum anderen gibt es noch einen traurigen Grund.Am Freitag ist meine Oma mit 96 Jahren gestorben.Auf den Tag genau(!) 12 Jahre nach meinem Opa...
Das ist alles sehr traurig.Allerdings bin ein kleines Bisschen froh, das es nun vorbei ist, denn Sie war die letzten 6 Jahre bettlägerig und konnte zum Schluss auch nicht mehr sehen...


Kommentare:

  1. Das tut mir leid, liebe Tatjana. Meine Oma ist auch 96 geworden. Allerdings war sie bis kurz vor ihrem Tod noch "fit" und mit Gehhilfe auch mobil.

    Viele Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tatjana,
    das tut mir sehr leid mit Deiner Oma.
    Ich kann Dich sehr gut verstehen. Mein Papa ist vor 12 Wochen auch gestorben. Er war allerdings erst 58 Jahre alt. Ich wünsche Euch viel Kraft für die nächste Zeit.
    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tatjana, was soll ich sagen? Ich denke an Dich und drücke Dich ganz feste.

    LG von Jule

    AntwortenLöschen
  4. Ich drück dich ganz feste meine Liebe, wenn was ist Nummer hast ja. Bin für dich da!
    Deine Tanja

    AntwortenLöschen