Sonntag, 18. März 2012

Bandscheiben-Desaster


Wer sich wundert, dass es hier die letzten Tage so ruhig war...
Meine beiden speziellen Freunde Bandscheibe L4 und L5 sind der Meinung,
sie müssten mal wieder aufmucken.
Nach den beiden Op´s im August und Oktober 2007 hatten wir Drei
eine stille Vereinbarung.
Sie zicken nicht rum und ich verhalte mich rückenschonend.
Naja, da gab es dann auch gute und schlechte Tage.
Aber wofür gibbet denn Drogen!!!
Und nun bin ich seit Donnerstag aus dem Verkehr gezogen.
Ich komme noch gerade so mit Ach und Krach in meine Buxen,
alle Bandi´s wissen, wovon ich rede...
Ich habe mich also mit Herrn Tramodol und Frau Novalgin zusammengetan und dümpel so auf dem Sofa vor mich hin...
Nix, spinne, nix färben...
Fernsehen, DS spielen und ein bisschen stricken.
Mittwoch hatte ich noch Färbewolle geordert, mal gucken, wann ich wieder färben kann....
Ich hoffe, noch in der kommenden Woche.
Dieses Rumgeliege nervt
jetzt schon gewaltig.

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag
Follow Me on Pinterest

Kommentare:

  1. na dann wünsche ich dir recht schnelle Genesung......wollige Grüsse aus little town

    AntwortenLöschen
  2. Oh je, als Mitglied der Bandi-Gang kann ich dir's (leider) nur zu gut nachfühlen ... da hilft nur: Füße hoch und durch ... Gute Besserung!!! LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Viel Geduld und gute Besserung!

    LG von einer Leidensgenossin ;)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    ich wünsche Dir gute Besserung. Auch ich gehöre dieser Gruppe an und kann mich nur zu gut in Deine Lage versetzen. Ich hoffe, Dir geht es bald wieder besser...

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tatjana,
    da wünsche ich Dir das es dir bald wieder besser
    geht.

    Liebe Grüße
    Eveline

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tatjana
    Oh ja sowas ist schmerzhaft, ich hoffe, dass du bald wieder
    schmerzfrei bist.
    Ganz gute Besserung und noch einen angenehmen
    Sonntag wünsche ich dir!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen